Motor & Sport

VW-Werksteam beendet Cross-Country Rallyes

  • polo_r_wrc_003.jpg
  • wrc_presentation_003.jpg
  • wrc_presentation_002.jpg

05.05.2011 - Das Volkswagen Motorsport Team wechselt in die Rallye-Weltmeisterschaft

Das Volkswagen Motorsport Team wechselt in die Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) und wird nach dem dreifachen Triumph bei der Dakar Rallye nicht mehr in Südamerika teilnehmen.
Die Race Touaregs sollen von einem privaten Kundenteam übernommen werden.
Gerüchten zufolge ist auch Porsche interessiert die Fahrzeuge zu betreuen.
In Sardinien stellten VW Motorsport-Direktor Kris Nissen sowie Entwicklungsvorstand Dr.Ulrich Hackenberg den neuen 300 PS starken Allrad-Polo R WRC vor.
Die zukünftigen Fahrer sind noch nicht bekannt.
Seit Februar 2011 wird an der WRC Fahrzeug-Konzeption gearbeitet.
Im nächsten Jahr sind ausführliche Testläufe geplant bevor Volkswagen 2013 die Rallye-Weltmeisterschaft in Angriff nimmt.

Weitere Informationen unter: www.volkswagen-motorsport.com

Marktplatz

Direkt zum Marktplatz

Das Dakar 2011 Foto-Buch

weiter »
  • Baja 300
  • www.kstools.de
  • Wings For Life

Bildgalerie

Direkt zur Bildgalerie

Bildergalerie: GRAND ERG 2012

weiter »